Einladung Ostern Brief April 2016

ΕΛΛΗΝΙΚΗ ΚΟΙΝΟΤΗΤΑ ΒΕΡΝΗΣ
GRIECHISCHE GEMEINDE BERN
COMMUNAUTE HELLENIQUE DE BERNE
3000 Bern
www.grgb.ch
Montag, 4. April 2016

Ostern 2016 - Einladung


Liebe Mitglieder und Freunde der Gemeinde
Wir laden Sie ein, die Auferstehung Christi und das grosse Fest der Liebe, Ostern, auch in diesem Jahr zusammen zu feiern. Das Fest wird wie immer ganz traditionell mit roten Eiern, Osterkuchen und Lämmern gefeiert.

Gottesdienst:
Am Karsamstag, den 30. April 2016 findet um 18.30 Uhr in der Inselkapelle in Bern der Gottesdienst und die Auferstehungszeremonie statt.
Wir empfehlen, die öffentlichen Verkehrsmittel zu benützen, fahren Sie hierzu vom Bahnhof Bern mit dem Postauto Nr.101 vom Hauptbahnhof bis zur Haltestelle Bremgartenfriedhof.

Die nächsten Gottesdienste sind die Folgenden:
Sonntag, 22. Mai 2016 um 10.30 Uhr in der katholischen Kapelle beim Inselspital Bern.
Sonntag, 26. Juni 2016 um 10.30 Uhr in der katholischen Kapelle beim Inselspital Bern.
Sonntag, 25. September 2016 um 10.30 Uhr in der katholischen Kapelle beim Inselspital Bern.
Sonntag, 23. Oktober 2016 um 10.30 Uhr in der katholischen Kapelle beim Inselspital Bern.
Sonntag, 27. November 2016 um 10.30 Uhr in der katholischen Kapelle beim Inselspital Bern.
Samstag ,24. Dezember 2016 um 19:00 Uhr in der katholischen Kapelle beim Inselspital Bern

Osterfest in Grenchen:

Für das Osterfest erwarten wir Sie am Sonntag, den 1. Mai 2016 in Parktheater Grenchen (www.parktheater.ch) ab 11 Uhr vormittags.
Wir werden live griechische Musik aus eine Band hören. Der Saal verfügt auch einen schönen Hof und Spielplatz, wo wir unser Apero , Lamm und tzatziki nehmen können und wo die Kinder spielen können.
Der Saal ist sehr geräumig und hat gute Akustik.

Ostermittagessen:
Zwischen 12:30 und 13:00 Uhr wird das Mittagessen serviert und es gibt auch griechische Weine.

Vorspeise: Griechischer Bauernsalad
Hauptgang: Schweinscarre mit Bratkartoffeln und Marktgemüse
Dessert: Pana cotta und Mousse Chocolat

Kindermenu : Kleiner Bauernsalad, Chicken Nuggets mit Pommes und gleiches Dessert

Vegi: Haloumi mit Bratkartoffeln

Preis für Erwachsene: Fr. 55.--
Preis für Kinder 6-12 Jahre: Fr. 25.--
Kinder bis 5 Jahren: gratis

Wir bitten Sie, sich SPÄTESTENS BIS AM FREITAG 22. APRIL für das Fest telefonisch bei Frau Eeleftheria Marcoyannakis (Tel. 078 761 61 6078 761 61 61 ) oder bei Frau Latsi (Tel. 078 749 46 96078 749 46 96) telefonisch anzumelden und Ihr Menu mit dem beiliegenden Gutschein zu bezahlen . Sie können auch eine E-Mail mit der Nummer der Personen an marcoyannakis@grgb.ch oder an latsi@grgb.ch schreiben. Bitte melden Sie sich , wenn Sie ein vegetarisches Menu möchten. Wenn Sie reservieren und doch nicht kommen können, dann bitten wir Sie, spätestens bis zum 25. April 2016 uns dies mitzuteilen, aansonsten werden die reservierten Menüs in Rechnung gestellt. Ihre rechtzeitige Anmeldung ist sehr wichtig für ein gelungenes Fest.

Konzert von Alkinoos Ioannides in Bern
Am Freitag, den 20 Mai 2016 der Alkinoos Ioannides kommt zum zweiten Mal nach Bern und gibt ein Konzert mit seiner Band.
Tickets-Vorverkauf bei BLEevents-Ticketshop oder am Telefon 031 398 22 00031 398 22 00. Informationen an www.ble-events.ch

Vortrag von Hellasfreunde
Der Verein Hellasfreunde Bern organisiert am Mittwoch 27. April 2016 um 15:00 Uhr und am 19.30 Uhr eine Video-Vorführung von Herr Fred Wyss im Tell Saal Ostermundigen (Bernstrasse 101) über die Insel von Samos.
Eintritt frei. Informationen unter www.hellasfreunde.ch.

Vorstellung von Puppentheater aus Kreta in Bern und Karagiozis (Schatenspieltheater)
Die Griechische Gemeinde Bern und der Verein Hellasfreunde organisieren eine phantasmagorische Puppentheater-Vorstellung mit eine Gruppe die aus Kreta kommt und für Kleinen und Grössen bestimmt ist! Der Titel der Vorstellung ist „Der Fischschreck“ und die Theatergruppe macht und eine Tournee in Zentral-Europa im Mai und Juni 2016 (www.koyklotheatro.gr). Die Vorstellung findet am Samstag, den 4. Juni 2016 um 18:00 Uhr im Tell-Saal Ostermundigen in griechischer Sprache statt.
Die Türe öffnen sich um 17:00 Uhr und um 17:30 gibt es noch eine Karagiozis (Schattenspieltheater) Vorstellung von Panagiotis Barjotas.

Die Kinder bezahlen keinen Eintritt, während der Eintritt für Erwachsene ist 10 CHF.

Bitte um Beteiligung bei einer Befragung
„Wie können Religionen zu einem friedlichen Miteinander von Menschen in der Schweiz beitragen?“ Zu diesem Thema arbeiten die Forscher im „Xenosophie-Projekt“ an der Universität Bern. Sie befragen dazu Christen, Muslime und Juden, wie sie die eigene und andere Religionen wahrnehmen und auch dazu, was sie selber glauben. Es wird besonders danach geforscht, unter welchen Bedingungen jemand die Begegnung mit der anderen Religion als bereichernd erlebt. Der Fragebogen kann wird in 8 verschiedenen Sprachen ausgefüllt werden. Am Ende der Befragung erhält jeder Teilnehmer eine Rückmeldung über seine Religiosität. Dort gelangen Sie direkt zum Fragebogen: www.xeno.unibe.ch

Neues Schuljahr ab August 2016
Alle Kinder, die bis 2010 geboren sind und die mindestens einen griechischen Elternteil haben, haben das Recht, die erste Klasse der griechischen Schule zu besuchen. Das neue Schuljahr beginnt am Freitag, 26. August 2016 um 16.30-19:15 Uhr im Schulhaus Tscharnergut, Fellerstrasse 18, 3027 Bern mit Lehrerin Frau Andriana Arvaniti.
Bitte informieren Sie alle Eltern mit Kindern dieses Alters (6 -12 Jahren). Kinder zwischen 4 und 6 Jahren alt können den Kindergarten besuchen mit Frau Sella Lygoura, im Raum nebenan am gleichen Tag und Zeit (Freitag 16.30-18.30).
Mehr Informationen bei Frau Manolaka, Tel. 031 536 40 02031 536 40 02, mmanolaka@yahoo.gr.

Wir wünschen Ihnen einen kreativen Frühling und einen erholsamen Sommer und es freut uns, Sie an unsere Veranstaltungen zu sehen.

Mit freundlichen Grüssen
GRIECHISCHE GEMEINDE BERN

Die Präsidentin                                       Die Sekretärin
Eleftheria Marcoyannaki-Antonoglou      Caterina Latsi Nazzaro



Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
11:00:00 01.04.2016
latsi